Die fünf Säulen sind die fundamentalen Pflichten eines Muslims/einer Muslimin und Teil des islamischen Rechts, sie umfassen: 1. das Glaubensbekenntnis (schahada), 2. das fünfmal tägliche Pflichtgebet (salat), 3. das Fasten während des Monats Ramadan, 4. die soziale Pflichtabgabe (zakat) sowie 5. die Pilgerfahrt nach Mekka (hadsch).