Die Minbar ist Teil der Inneneinrichtung einer Moschee und bezeichnet eine Kanzel, auf die man über eine Rampe mit mehreren Stufen gelangt. Die gesamte Minbar ist teils aus dekorativen Elementen zusammengesetzt (durch Schnitzereien verziertes Holz, kalligraphische Inschriften u.a.). Von der Minbar aus richtet der Imam seine Predigten (khutbas) an die Versammelten, z.B. vor dem Freitagsgebet (dschumaa). Die Minbar befindet sich rechts neben dem Mihrab.